Gottestdienst mit Charpentier und der 1. Saarbrücker Blockflötentag

Liebe Musikfreundinnen und Musikfreunde,

am kommenden Sonntag ist in Saarlouis eine Messe von Marc-Antoine Charpentier zu hören.
Außerdem weisen wir Sie schon jetzt auf den 1. Saarbrücker Blockflötentag hin, denn dafür müssten Sie evt. ein bißchen mehr Zeit einplanen...

 

Sonntag, 26. August 2018, 10 Uhr | Evangelische Kirche Saarlouis

Visitationsgottesdienst
Marc-Antoine Charpentier: Missa Assumpta est Maria

Kantorei Saarlouis
Ensemble UnaVolta auf historischen Instrumenten
Leitung: Joachim Fontaine


Samstag, 8. September 2018, 10 - ca. 19 Uhr | Musikschule der Landeshauptstadt Saarbrücken; Theater im Viertel (Landwehrplatz)

1. Saarbrücker Blockflötentag
Konzerte | Workshops | Blockflötenausstellung | Mollenhauer-Blockflötenklinik | Notenausstellung

DozentInnen: Monika Anstett, Esther Klein, Ingrid Paul, Dr. Barbara Neumeier und Bernhard Stilz (Fachbereichsleiter)

Der 1. Saarbrücker Blockflötentag bietet ein interessantes Programm rund um die Blockflöte, mit Konzerten und Workshops (Voranmeldung erforderlich, s. u.) zu vielen interessanten Themen.
Sein eigenes Instrument mitzubringen, lohnt sich auf jeden Fall, denn es gibt Gelegenheit, selbst einzusteigen.

Mit von der Partie an diesem Tag ist die Firma Mollenhauer. Sie zeigt nicht nur ihr gesamtes Sortiment in einer umfangreichen und faszinierenden Instrumentenausstellung, sie hat auch ihre „Blockflötenklinik“ dabei, in der gleich vor Ort kleinere Reparaturen an allen mitgebrachten Instrumenten durchgeführt werden können.
Ebenso dabei ist das Musikhaus Knopp, das die Veranstaltung bei der Organisation und Durchführung großzügig unterstützt, und das Theater im Viertel (TIV), das Räume und Technik zur Verfügung stellt.

Am Infostand in der Cafeteria stehen den ganzen Tag über MitarbeiterInnen der Musikschule zur Verfügung, helfen bei Fragen und geben Auskunft zum Unterrichtsangebot. Dort wird auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt.

Das genaue Programm mit den Anmeldemodalitäten für die Workshops finden Sie unter: http://www.musikschule.saarbruecken.de

 

Viel Vergnügen wünscht Ihnen

Ihre Akademie für Alte Musik